Schlagwort «Wolfgang Amadeus Mozart»

Zwei Flügel sind zum Abheben

Auf zwei Flügeln großen Klangs präsentieren am Dienstag, den 30. Oktober, um 20.00 Uhr die Pianisten Andreas Grau und Götz Schumacher im Zeughaus Neuss Werke von Richard Wagner/Max Reger, Claude Debussy/Maurice Ravel und Johannes Brahms.  Die beiden Musiker haben im Lauf ihrer jahrzehntelangen Zusammenarbeit zu eine künstlerische Symbiose entwickelt, verzichten mittlerweile auf jeden Gedanken- und …

Vier beste Freunde und ein Pianist

Das französische Streichquartett ‚Quatuor Modigliani‘ gastiert im Zeughaus Neuss, um eine Auswahl klassisch-romantischer Meisterwerke vorzustellen. Die vier Musiker sind seit inzwischen 15 Jahren inernational unterwegs und gastierten unter anderem schon in der neuen Hamburger Elbphilharmonie. Nach Neuss bringen sie den Pianisten Matan Porat mit.

Ende mit Paukenschlag

Am 17. März endeten die Internationalen Tanzwochen mit einem großartigen Beispiel für die Lebendigkeit der ostasiatischen Tanzkultur: Aus New York brachte das Hong Kong Ballet sein Programm erstmals in Neuss auf die Bühne und und überzeugte mit Perfektion und Phantasie des Ausdrucks.

Ein Star geht auf

Der Pianist Jean-Paul Gasparian ist bei den ZeughausKonzerten am 7. März zu hören. In seiner Heimat Frankreich sorgt er für Furore. Er ist der aufsteigende Stern am Pianistenhimmel. In Neuss hat er Ravel, Mozart und Chopin im Gepäck.

Alles mit meinem ganzen Selbst!

Senta Berger, Erika Pluhar, Erika Holm und sieben weitere prominente Bühnenstars aus Oper und Theater haben sich den Fragen der Journalistin Christine Dobretsberger gestellt. Spannend und zeitnah ist das Buch, das aus diesen Interviews entstanden ist. Die berühmten Künstlerinnen erzählen aus ihren Leben und ihrer Karriere.