Schlagwort «Romantik»

Grimms Comics

Geschichten in Bildern sind keine Erfindung des 20. Jahrhunderts. Edward von Steinle und sein Schüler und Kollege Leopold Bode arbeiteten schon im 19. Jahrhundert als Partner an Großaufträgen für Erzählungen in Bildern. Das Clemens Sels Museum in Neuss zeigt die Werke der beiden Maler noch bis zum 30. Juni.

Rhein-Romantik an der Maas

Steile Felsen, von einer Burgruine gekrönt – das ist Rhein-Romantik. Dass auch die Niederlande so etwas zu bieten haben, klingt erstaunlich, ist aber wahr: Ganz weit im Süden, zwischen den Großstädten Maastricht und Aachen, liegt das malerische Städtchen Valkenburg am Fuß eines Felsens, der von einer einer gleichnamigen Burgruine gekrönt ist.

Brunnen, Banker
Bier und Barock

Das Städtchen Hachenburg im Westerwald feiert im Jahr 2014 sein 800-jähriges Stadtjubiläum. Es besitzt einen reizvollen historischen Marktplatz, der von einem komplett erhaltenen Ensemble barocker Architektur umgeben ist, und ein Freilichtmuseum.

Baden und
gesehen werden

Goethe wusste es ebenso wie später Kaiserin Sissi: Kuren tut Leib und Seele gut. Die ersten Kurbäder entstanden im 18. Jahrhundert. In der Romantik entwickelte sich eine regelrechte Kurgesellschaft. Man kurte, traf sich, sah sich und so manches mehr. Zu den zwar kleineren, aber dennoch feinen Kurorten zählte Bad Rehburg im Land Schaumburg-Lippe.