Schlagwort «Pauly & Partner»

Der Chef und
die Zimmerpflanze

Viel Zeit verbringen wir in unseren Büros und an unseren Arbeitsplätzen. Lebenszeit! Deshalb ist es nur verständlich, dass man sich das Umfeld dort so nett wie möglich schaffen möchte – einerseits! Aber nicht immer ist das so einfach, denn auch der Chef hat hier ein Wörtchen mitzureden – andererseits!
Was erlaubt ist und was eher nicht, erklärt auf fifty2go Dr. jur. Stephan Pauly, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Bonn.

Fallstricke beim Personalgespräch

‚Meinungsaustausch‘, lautet ein Büro-Spruch, ‚ist, wenn man mit seiner Meinung zum Chef geht und mit der Meinung vom Chef wieder rauskommt.‘ – Doch Spaß beiseite: Wer als Arbeitgeber einen Mitarbeiter zu einem Personalgespräch auffordert, sollte bestimmte rechtliche Regeln beachten. Und wer als Arbeitnehmer abgemahnt wird, weil er einer solchen Aufforderung nicht gefolgt ist, sollte auch einiges wissen. Dr. Stephan Pauly, Fachanwalt für Arbeitsrecht, fasst das Wichtigste für fifty2go zusammen.