Schlagwort «Paket»

Geliefert, aber nicht bestellt

Nichts gegen überraschende Geschenke – aber wenn einem etwas ins Haus geliefert wird, was man nicht erwartet hat – geschweige denn bestellt – kann es sein, dass auch eine Rechnung folgt. Wie man mit solchen ‚Überraschungen‘ umgeht, erklärt die Verbraucherzentrale (VZ).

Post-Post-
Monopol

Natürlich ist es völlig in Ordnung, wenn ein Unternehmen gelegentlich die Preise für seine Produkte oder Dienstleistungen erhöht. Im Fall der Post hat die Sache aber einen besonderen Haken: Hier ist der Kunde nämlich in der Regel mit seiner Zahlung in Vorleistung getreten.

Diese Seite kann Cookies verwenden, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung