Schlagwort «Isabel Frankenberg»

Papiere für den schlimmsten Fall

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sind wichtig, wenn man sich nach einem Unfall oder einer schweren Krankheit nicht mehr verständigen oder seine Wünsche bezüglich einer Behandlung nicht mehr äußern kann. Dies sind aber zwei unterschiedliche Formen der Vorsorge. Der Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. klärt auf.