Schlagwort «Felix Mendelssohn-Bartholdy»

Romantik trifft Temperament

Wenn die Deutsche Kammerakademie Neuss am 10. Februar konzertiert, wird Romantik mit Georgischem Temperament in Form von Werken Felix Mendelssohn Bartholdys, Otar Taktakischwilis und Peter I. Tschaikowskys gepaart. Die Leitung hat Isabelle van Keulen. Die Streicherkunst der Deutschen Kammerakademie Neuss unter dem Taktstock ihrer derzeitigen künstlerischen Leiterin Isabelle van Keulen erweckt zwei Erinnerungen der Romantik …

Eine Sommernacht für alle

Shakespeares Sommernachtstraum ist ein wunderbares Märchen über die Liebe. Felix Mendelssohn Bartholdy hat das Stück vertont. Zur Komödie und Musik hat Marko Simsa eine ganz traumhafte Geschichte geschrieben, die das Original originell nacherzählt.