Tag Archives | Clemens-Sels-Museum

CSM - Symbolismus - 1 von 1

Selbst ist der Mann!

Das Clemens Sels Museum in Neuss stellt im Frühjahr 2017 zwei bildende Künstler vor, die nicht den üblichen Ausbildungsweg über eine Akademie gegangen sind: Der Maler Josef Wittlich (1903-1982) und der Bildhauer Erich Bödeker (1904-1971) waren Autodidakten. Sie schufen ihre Werke frei vom Zwang inhaltlicher Vorgaben. Ihre unkonventionellen Arbeitsmethoden brechen mit bestehenden Normen und führen […]

Continue Reading
Altbier  A 004

Wie schmeckt eigentlich Heimat?

‚Das kulturgeschichtliche Museumsnetzwerk Niederrhein e.V. ‚ hat dem Altbier ein hübsches und gut illustriertes Büchlein gewidmet. Die Herausgeber: Carl Pause ist Archäologe beim Clemens-Sels-Museum Neuss und Britta Spies ist Volkskundlerin und leitet das Rheinische Schützenmuseum, ebenfalls in Neuss. Fünf weitere Fachleute haben sich mit Beiträgen beteiligt.

Continue Reading
Altbier © repor-tal

Der Niederrhein
und sein Bier

Der Rhein gehört in seinem Oberlauf zu den Wein-Regionen Europas. Das ist in der ganzen Welt bekannt. Dass der von der Sonne weniger verwöhnte Niederrhein jedoch mit einer reichen Bier-Tradition aufwarten kann, weiß dagegen kaum jemand. Jetzt haben sich die niederrheinischen Museen mit ihren Kollegen in Belgien und den Niederlanden zusammengetan, um die ’niederrheinisch-limburgischen Bier […]

Continue Reading

Powered by WordPress. Designed by WooThemes