Schlagwort «Alexander Lonquich»

Lonquich spielt Schubert

Alexander Lonquich gehört als Solist, Kammermusiker und als Dirigent zu den bedeutendsten Interpreten seiner Generation. Zum 70sten Jubiläum der ZeughausKonzerte in Neuss spielt er drei Werke von  Franz Schubert.

Musik als Vergnügen und Bildung

70 Jahre ZeughausKonzerte in Neuss, das spricht nicht nur von Tradition, sondern auch für Qualität. „Die ZeughausKonzerte sind ein Beispiel dafür, wie wir in Neuss Vergnügen und Bildung verbinden“, sagt Dr. Christiane Zangs, Beigeordnete der Stadt Neuss für Schule, Bildung und Kultur. „Das schätzen auch unsere Abonnenten, die uns schon über viele Jahre treu sind.“ Die Saison 2019/2020 verspricht auch diesmal hohes Niveau und viel Hörvergnügen.

Diese Seite kann Cookies verwenden, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung