Akustische Appetizer

‚Fingerfood’ nennen sich die Musiker Stefan Wiesbrock und Wolfram Cramer von Clausbruch als Duo. Mit dem Titel ihrer CD ‚Hörmahl’ bleiben sie im Rahmen der kulinarischen Metapher.

Wo Bürger wie Fürsten feiern

Die historische Stadthalle in Wuppertal-Elberfeld ist der repräsentative Musentempel der Gründerzeit. Aus Krieg und Verschandelung ist sie in neuem Glanz erstanden. Von außen erinnert sie mit ihren Türmen und Säulen an den Reichstag in Berlin. Innen empfängt den staunenden Besucher ein Sortiment von Prunksälen verschiedener Größe und Gestalt, vom Großen Saal im Stil der Renaissance mit 1000 Quadratmetern und himmelhoher Decke über Majolika- und holzgetäfelte Kabinette bis zum gotischen Gewölbekeller.

Serie: Sicher Online-Shoppen
Teil 5: Wer prüft die Gütesiegel-Prüfer?

Gütesiegel helfen beim Einkaufen im Internet, Reinfälle zu vermeiden. Wer zertifizierte Gütesiegel zu Unrecht verwendet, macht sich strafbar. Gegen Nachahmungen, die den echten Gütesiegeln mehr oder weniger ähnlich sehen, ist juristisches Vorgehen schon schwieriger. Doch wer überprüft die Institutionen selbst, die Gütesiegel vergeben? fifty2go schaut hinter die Kulissen.

Ein Meter fünfzig pures Temperament:
Lilay Huser

Viele kennen ihr Gesicht zum Beispiel aus Tatort-Folgen oder Kino-Filmen. Warum die Schauspielerin Lilay Huser trotz des Ruhmes lieber in Wuppertal lebt, als in der Glamourwelt der großen Städte wie Berlin oder München, hat sie fifty2go in einem Gespräch verraten.

Kulinarische Blütenlese

Das Freilichtmuseum des Landschaftsverbands Rheinland in Lindlar widmet sich der bäuerlichen Lebensweise unserer Vorfahren. Hier kann man nicht nur zuschauen, sondern auch selbst Hand anlegen. Die ökologischen Seminare zur Kräuterkunde und –verarbeitung zum Beispiel machen Spaß, sind lehrreich und – es schmeckt!

Musikalisches Denkmal

‚Wie eine Taube‘ nennt der Komponist und Violin-Solist Ulrich Klan sein ‚Oratorium für Hrant Dink‘, den armenischen Journalisten, der im Jahr 2007 in Istanbul von einem 17-jährigen Fanatiker ermordet wurde. Die Uraufführung am 2. April 2011 ist auf DVD dokumentiert. Es ist ein musisch-emotionaler Einstieg in die Auseinandersetzung mit dem Schicksal der Armenier und einem ungelösten Problem, das die Türkei mit ihrer Geschichte hat.

Falke, Habicht, Steinadler & Co.

Eine Falknerei ist schon etwas ganz Besonderes. Die Jagd mit einem Vogel. Wer schon einmal eine Flugschau mit Greifvögeln gesehen hat, fragt sich unwillkürlich: Wie schafft es der Falkner, dass der Vogel zurückkommt? Der Umgang mit den Greifen bedarf einer intensiven Ausbildung. Heinrich Oehm (45) bietet sie an.

Der Name als Reklame

‚Namen sind Nachrichten‘ heißt eine Weisheit in der Medienbranche. Die Werbebranche hat anscheinend noch nicht erkannt, welches Potential dahinter steckt. Oder sollte sie etwa davor zurückschrecken?

Sekten, Gurus und Psychosen
Einsatz für die Opfer

Sekten, Psychogruppen, Gurukulte, esoterische Bewegungen, Heilergruppen, bedenkliche therapeutische Aktivitäten sowie induzierte Missbrauchserinnerungen, das sind die Themen der Menschen, die Hilfe beim Verein ‚Schulterschluss bei Sektenbetroffenheit’ suchen. Die Vereinsvorsitzende Elke Leonhardt und ihre Stellvertreterin Andrea Kappelmann setzen sich seit zehn Jahren für Betroffene ein.