Kategorie «Restos & Rezepte»

Mostrich
historisch

Senf gehört zu den ältesten Gewürzen unserer einheimischen Küche. Er würzte die Speisen unserer Vorfahren schon lage, bevor der Pfeffer seinen Weg nach Europa fand. In Köln kann man noch zuschauen, wie der Mostrich vor mehr als hundert Jahren handwerklich hergestellt wurde.

Blau-blütige Köstlichkeiten

Die Küche der Provence ist voller Düfte und Aromen, die sich vom Hintergrund des weißgrauen Pfeffer- und Salz-Geschmacks bunt abheben. Ja, es ist tatsächlich wie mit den Farben der Kleidung: Allzu bunt ist ungesund, und weniger ist mehr. So kann zum Beispiel Lavendel ein Gericht verzaubern, wenn man richtig mit der Blütenpflanze umgeht.