Wachtraum und Nachtzauber

Zum ersten Mal bei den Internationalen Tanzwochen in Neuss präsentiert sich am 24. Januar das Scottish Dance Theatre. Die Company aus Dundee am Tye ist weltbekannt und zeigt zwei ihrer großen Choreographien – den Dreamers des slowakischen Künstlers Anton Lachky und den Process Day seiner israelischen Kollegin Sharon Eyal.

„Elegant und exzentrisch“, so das britische Magazin The List über Lachkys Dreamers. Das Stück spricht von der „Sehnsucht und Freude eines jeden Träumers, der die Macht hat, uns zu bezaubern“ – eine Macht, die durch die klassische Begleitung unterstrichen wird: Johann Sebastian Bach, Giuseppe Verdi, Joseph Haydn, Johann Baptist Vanhal und Frédéric Chopin verbinden sich mit dem zwischen Realität und Surrealität oszillierenden Tanzspiel, das trotz seiner traumähnlichen Phantasien nie die Bodenhaftung verliert, sondern  wie kontrollierte Rêverien die Wirklichkeit erweitern, ohne sie aus den Augen zu verlieren. Dreamers wagen zu träumen ohne zu schlafen!

Der Process Day ist eine Gemeinschaftsproduktion der Choreographin Sharon Eyal und des Techno-DJs Gai Behar. Das Stück sprengt Grenzen: Tänzer verwandeln sich in glatte, androgyne Wesen der Nacht, die sich von den futuristischen Techno-Urlauten des Musikkünstlers Ori Lichtik durch eine Schattenwelt führen lassen. Das Resultat sind nebelhaft-schwelende, provozierende, rhythmisch und erotisch aufgeladene Figuren.

Das Scottish Dance Theatre, das 2016 sein 30-jähriges Bestehen feiern konnte, agiert seit 2012 unter der künstlerischen Leitung der Choreographin Fleur Darin, deren Arbeiten nicht nur an ihrer hauptsächlichen Wirkungsstätte geschätzt werden: Auch das Danza Contemporánea de Cuba in Havanna, das Abbey Theatre in Dublin, das Royal Court Theatre und Shakespeare’s Globe in London haben ihre Werke aufgeführt. Im Mai 2017 zeigte das Scottish Dance Theatre ihre jüngste Choreographie Velvet Petal im Glasgower Tramway Theatre. Gegenwärtig entwickelt sie mit der Company neue Werke und Projekte mit thailändischen, chinesischen, kubanischen und japanischen Partnern.

Text: Pro Classics / repor-tal

Photo mit freundlicher Genehmigung von Pro Classics, © Scottish Dance Theatre

Informationen: www.tanzwochen.de

Termin: 24. Januar 2018, 20 Uhr

Veranstaltungsort: Stadthalle Neuss, Selikumer Str. 25

Karten Hotline: 02131 / 52 69 99 99

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sind Sie ein Mensch? *