Auf ein Bier
bei Dr. Eisenbart

Stolzes Gebäude, zünftiger Braukeller: Das Rathaus in Hann. Münden

Stolzes Gebäude, zünftiger Braukeller: Das Rathaus in Hann. Münden

Hann. Münden, die Stadt mit dem Punkt im Namen, gehört zu den Reisezielen in Deutschland, die nicht an prominentester Stelle in den internationalen Angeboten stehen. Gerade deshalb lohnt sich ein Besuch. Und wer hier ankommt, dem fällt als erstes das imposante historische Rathaus auf. 

Zu Risiken und Nebenwirkungen...

Zu Risiken und Nebenwirkungen…

Was wäre aber ein Rathaus ohne Ratskeller? Ziemlich ratlos, vermutlich. Hann. Mündens Ratskeller ist ein richtiges Brauhaus mit einer eigenen Bierproduktion., die wie hier nicht anders zu erwarten ‚Dr. Eisenbart Bräu‘ heißt. Denn der berühmt-berüchtigte Wanderarzt aus dem 18. Jahrhundert hat in Hann-Münden seine letzte Ruhestätte gefunden.

Man beruft sich auf ‚400 Jahre Brautradition seit 1550 und wieder seit 2003‘, was darauf schließen lässt, dass die Tradition nicht ganz lückenlos ist. Wie dem auch sei: Wir probieren das unfiltrierte ‚Dr. Eisenbart Bräu hell‘, ein leicht gehopftes Lager, das durch die Hefetrübung eine schwach säuerliche Note mitkriegt, und das Schwarzbier („seine schwarze Medizin“) das uns ein bisschen schlapp vorkommt, gemedden an dem Anspruch, ‚Schwerkranken‘ wieder auf die Beine zu helfen.

"Die schönste Tugend ist Gerechtigkeit. Achtet sie hoch, die ihr die Welt richtet"

„Die schönste Tugend ist Gerechtigkeit. Achtet die Gerechtigkeit hoch, die ihr über die Erde richtet.“ Und dann guten Appetit!

Deftig und kräftig dagegen das Essen, und dabei auch noch recht preisgünstig: Der ’stramme Brauer‘, bestehend aus hausgebackenen Brot, Mettwurst und 2 Spiegeleiern (€ 6,90) und der ‚Braushausfetzen‘, Schweineschnetzel mit Zwiebeln, Pommes frites und einem Knoblauch-Dip (€ 9,90) sind OK und lecker.

Spezialität für mehrere Personen zusammen ist ‚Eine ganze Molle voll‘ Fleisch-Varianten (ab € 34,-). Es gibt aber auch ein ‚Markt-Buffet‘ mit einem breiten Angebot zum Selbst-Aussuchen, dessen Inhalt und Preise man einer ‚8 Quadratmeter großen Speisekarte‘ entnehmen kann.

Text: Jan-Peder Lödorfer

Photos: © repor-tal

Informationen: www.ratsbrauhaus.de

Adresse: Ratsbrauhaus, Marktplatz 3, 34346 Hann. Münden

Telefon:0 55 41 – 95 71 07

Einkaufen bei Amazon.de

Anmerkung: ‘fifty2go’ erhebt nicht den Anspruch, objektiver Restaurant-Tester zu sein. Wir berichten, wie uns ein Restaurant gefallen hat. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, und auch die Tagesform des Personals kann variieren. Ob es Ihnen schmeckt, müssen Sie also selbst herausfinden!

Print Friendly, PDF & Email

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by WooThemes