Murg ohne Murks

Haveli FWer die exotische Küche schätzt, de weiß: Es ist gar nicht so leicht, einen guten ‘Inder’ zu finden. Haben sich unsere mitteleuropäischen Gaumen auch schon an die Gewürze und Schärfe der mediterranen Küche gewöhnt, empfinden viele die original-indischen Gerichte oft als fremd und sehr scharf. Wer aber in Berlin ist und köstlich indisch essen möchte, der ist in Schöneberg richtig.

Haveli
Scharfe Soßen und knuspriges Chappatti

Ganz in der Nähe eines der schönsten Plätze in Berlin, dem Viktoria-Luise-Platz, findet sich das Restaurant Haveli. Im Sommer lädt ein kleiner Biergarten zum Verweilen und Schmausen ein, und bei schlechtem Wetter ist es im Gastraum auch ganz nett.

Tandoori Murg
Tandoori Murg

Das ‚Haveli‘ lockt nicht nur mit indischen Spezialitäten, sondern ist auch ein ausgesprochenes Tandoori-Restaurant. Tandoori-Öfen gehören zur indischen Küche ebenso wie in Afrika oder Zentralasien. Im Gegensatz zum europäischen Ofen werden Tandooris von oben mit Holzkohle und dem Bratgut bestückt. Das Fleisch wird dabei im Allgemeinen mit Tandoori Masala, einer speziellen indischen Gewürzmischung, mariniert. Diese Würze gibt dem Grillgut eine kräftige rote Farbe.

Chooza Kebab
Chooza Kebab

Für uns als Touristen war die Überraschung groß, wie freundlich wir schon empfangen wurden. Im ‚Haveli‘ scheint der Gast zu zählen, egal ob Stammkunde oder zufällig einkehrender Tourist.

Patoori
Patoori

Wir bestellen also etwas aus dem Tonofen: ‚Tandoori Murg‘, ein halbes Hähnchen, serviert mit einer Joghurt-Safran-Soße (12,90 Euro) und ‚Chooza Kebab‘, eine Spezialität des Hauses. Es ist Hühnerfilet in einer Käse-Knoblauch-Soße mariniert und gegrillt (14,90 Euro). Außerdem bekommen wir neben den üblichen Chappatti-Fladenbroten und Basmati-Reis auch Patoora, ein luftiges Brot, dazu diverse Soßen. Um im Bild zu bleiben, nehmen wir auch ‚Jogi‘-Bier, ein indisches Lager, durchaus empfehlenswert.

Für uns steht fest: Beim nächsten Berlin-Besuch kehren wir zurück ins Haveli.

Text: Ruth Hoffmann

Photos: © repor-tal

Informationen: www.haveliberlin.de

Adresse: Luitpoldstraße 26, 10777 Berlin

Telefon: 030 / 21 91 86 86

Öffnungszeiten: dienstags bis samstags 17 bis 23 Uhr, sonntags 12 bis 23 Uhr

Anmerkung: ‘fifty2go’ erhebt nicht den Anspruch, objektiver Restaurant-Tester zu sein. Wir berichten, wie uns ein Restaurant gefallen hat. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, und auch die Tagesform des Personals kann variieren. Ob es Ihnen schmeckt, müssen Sie also selbst herausfinden!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.