Hofmalerin der Königin

Prächtige Blüten und Stacheln, Duft und Geschmack, Poesie und Musik, all das umfasst die Rose. Für die Menschheit seit Jahrhunderten ein Symbol der Schönheit im Erblühen und Vergehen. Rosie Sanders ist es gelungen, das Wesen der Rose in ihren Bildern einzufangen.

Spannende Paarungen der Kunst

Impulse geben, Emotionen wecken, den eigenen Blick schärfen: Mit seiner neuen Ausstellung Begegnungen. Die verbindende Sprache der Kunst schlägt das Clemens Sels Museum Neuss einen ungewöhnlichen Weg ein.

Nach Neuss zum Nikolaus

Im Neusser Quirinus Münster gibt das britische Vokalensemble Gesualdo Six ein vorweihnachtliches Konzert. Das Ensemble hat mit seinem künstlerischen Leiter, dem Bassisten Owain Park, eine wunderbare Kollektion alter und neuer Festtagsmusiken einstudiert. 

Klassische Klassiker

Erfolgreich tourt Eric Gauthier mit seiner Company durch die Welt. Eine Station sind in diesem Jahr auch die Internationalen Tanzwochen in Neuss. Hier gilt er als absoluter Publikumsliebling.

„Die große Einfachheit der Form“

Die Selbstbildnisse von Paula Modersohn-Becker sind einzigartig, ausgefallen, besonders. Zu der Ausstellung Ich bin Ich in den Museen in der Böttcherstraße in Bremen ist ein Katalog erschienen, der nicht nur die Selbstbildnisse der Künstlerin erklärt, sondern auch das Genre generell.

Gewohnheiten ändern, Krebs besiegen

Jedes Jahr erhalten etwa 500.000 Menschen in Deutschland die Diagnose ‚Krebs‘. Nach dem ersten Schock geht es darum, viele Informationen einzuholen und eine Entscheidung für die passende Therapie zu treffen. Die Ernährung kann beim Heilungsprozess eine wichtige Rolle spielen.

Die Poldi wird immer besser

Kann ein Schriftsteller einen Roman weiter fortsetzen und dabei immer besser werden? Eigentlich ist ein guter Stoff meist nicht zu toppen, oder? Irrtum! Mario Giordano schafft es immer wieder mit seinen Tante-Poldi-Krimis. Und das jetzt schon das vierte Mal in Folge.

Der Kampf, der bewegt

Die niederländische Compagnie Introdans gastiert am Freitag, 22. November, bei den Internationalen Tanzwochen Neuss. Das sechzehnköpfige Ensemble zeigt drei Choreographien, die sich unter dem Motto The Battle auf fesselnde Weise mit den Aspekten Energie, Kampf und Kraft auseinandersetzen. Am Anfang von The Battle steht The Hunt (Die Jagd), ein kraftvolles Stück für sechs Männer des …

Ende oder Kreislauf?

Sterben gehört zum Leben – so heisst es immer wieder. Aber was es eigentlich bedeutet wird meistens verdrängt. Das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren hat dieses Phänomen zum Thema einer Sonderausstellung gemacht: ‚Vergehen und Werden – Der Kreislauf des Lebens‘.

Diese Seite kann Cookies verwenden, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung